Es sieht so aus, als ob Sie aus sind, Möchten Sie zur Website wechseln?

Numéro d’urgence
Contact
Téléchargements
Télématique

Kögel verstärkt Vertrieb in Spanien

Pressemeldung | 09.12.21

Daniel Amieva und Francisco Vilasánchez übernehmen die Vertriebstätigkeiten in Nordspanien, um dank des direkten Kundenkontakts einen hervorragenden Service zu gewährleisten.

Kögel heißt Daniel Amieva und Francisco Vilasánchez als neue Vertriebsmitarbeiter in Nordspanien willkommen. Ihre Aufgabe wird es sein, die Expansion des Vertriebsnetzes in der Region voranzutreiben. Beide berichten direkt an Javier del Mazo, Generaldirektor von Kögel in Spanien und Portugal.

Mit seinem innovativen Produktportfolio ist Kögel bestens auf jeden Kundenwunsch vorbereitet, ganz im Sinne seines Leitsatzes ‚Economy meets Ecology – Because we care’.
Um auf die steigende Nachfrage nach modernen Transportlösungen adäquat reagieren und den Kögel Kunden in Spanien ein optimal erreichbares Vertriebsnetzwerk bereitstellen zu können, verstärkt der Burtenbacher Trailerhersteller das internationale Vertriebsteam mit zwei Fachexperten, die mit den länderspezifischen Kundebedürfnissen bestens vertraut sind.

Top-Vertriebsexperten für höchste Kundenansprüche

Daniel Amieva und Francisco Vilasánchez weisen jahrelange Expertise im Nutzfahrzeugbereich vor und sind in der spanischen Transport- und Logistikbranche heimisch.
„Ich heiße unseren neuen Vertriebsexperten herzlich willkommen! Mit ihrer jahrerlangen Branchenerfahrung kennen sie die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden bestens und werden den Ausbau der Vertriebsstrukturen und das Thema Kundenzufriedenheit weiter forcieren“ betont Javier del Mazo, Generaldirektor von Kögel in Spanien und Portugal.
Dabei ist ein einfacher, schneller und effizienter Kundenkontakt und Service entscheidend. Ziel ist es künftige Entwicklungen und Anforderungen der Branche aufzunehmen, die Marktposition von Kögel dank der innovativen und nachhaltigen Transportlösungen weiter auszubauen und kundenorientierte Lösungen voranzutreiben.

Profil de l'entreprise

Kögel est l'un des plus grands fabricants de remorques en Europe. Depuis plus de 85 ans, la société propose une qualité marquée par l'ingénierie « Made in Germany » qui se reflète dans ses véhicules industriels et ses solutions de transport dédiés aux secteurs des transports et du BTP. Kögel se fait un devoir de mettre en place des processus de transport et de logistique qui soient respectueux de l'environnement et du climat et en accord avec la politique et les clients. Le principe directeur de l'entreprise « Economy meets Ecology - Because we care » est un réel engagement : Kögel accompagne l'ensemble de ses clients en leur fournissant une expertise remarquable, des connaissances approfondies dans le secteur et surtout, des produits de construction légère, durables et viables sur les plans écologique et économique. Le siège social et principal site de production de Kögel Trailer GmbH se trouve à Burtenbach, en Bavière. L'entreprise possède également des usines et sites à Ulm (Allemagne), Duingen (Allemagne), Choceň (République tchèque), Vérone (Italie), Gallur (Espagne), Kampen (Pays-Bas), Corcelles-en-Beaujolais (FR) et Moscou (Russie).
www.koegel.com

 

Pour toute question concernant ce communiqué de presse, veuillez contacter :

Martin Gramm
Responsable RP & Communication
Téléphone + 49 82 85 88 - 12 3 01
Martin.Gramm@koegel.com

Bild herunterladen JPG | 72 DPI
Télécharger le communiqué de presse PDF

La gauche

Autres nouveautés