Es sieht so aus, als ob Sie aus sind, Möchten Sie zur Website wechseln?

Kögel Assistance
Contatto
Download
Parts shop

Transparenz- und Informationspflichten für Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Interessenten der Kögel Trailer GmbH

nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Mit diesem Dokument informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Kögel Trailer GmbH und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

Verantwortliche Stelle / Datenschutz

Kögel Trailer GmbH
vertreten durch die Geschäftsleitung: Christian Renners und Thomas Heckel

Am Kögel-Werk 1 89349 Burtenbach Deutschland
tel: +49 8285 88-0
fax: +49 8285 88-17905 mail: info@koegel.com web: www.koegel.com
Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: datenschutz@koegel.com

Kategorien / Herkunft der Daten

Im Rahmen des Vertragsverhältnisses und für die Vertragsanbahnung verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:

Bei Geschäftskunden:
• Kontaktdaten (z. B. Vor-/Nachnamen der aktuellen und ggf. bisherigen Ansprechpartner sowie Namenszusätze, Firmenname und Anschrift des Kunden (Arbeitgebers), Telefonnummer mit Durchwahl, geschäftliche E-Mail-Adresse)
• Berufsbezogene Daten (z. B. Funktion im Unternehmen, Abteilung)

Bei Privatkunden:
• Stammdaten (Anrede, Vor-/Nachname, Namenszusätze, ggf. Geburtsdatum)
• Kontaktdaten (z. B. Name und private Anschrift (ggf. Etage, Ortsteil, Bundesland), Mobil-, Festnetztelefonnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer)
• Abweichende Liefer-/Rechnungsanschrift (z. B. Name und Anschrift (ggf. Etage, Ortsteil, Bundesland), ggf. Telefonnummer, ggf. E-Mail-Adresse)
• Bestellhistorie
• Ggf. Bankverbindung (im Rahmen eines SEPA-Lastschriftmandats auch Vor-/ Nachname des Kontoinhabers)
• Ggf. bevorzugtes Bezahlsystem, Informationen zur Bonität und Kreditverhalten

Ihre personenbezogenen Daten erhalten wir grundsätzlich von Ihnen im Rahmen der Vertragsanbahnung oder während des laufenden Vertragsverhältnisses.

Finalità e fondamenti giuridici del trattamento dei dati

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden die Bestimmungen der DS-GVO, des BDSG und sonstiger einschlägiger rechtlicher Bestimmungen stets eingehalten.
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (z. B. zur Erstellung von Angeboten für Produkte oder Dienstleistungen) und zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (z. B. zur Durchführung unserer Dienstleistung, des Lieferantenvertrags oder zur Bestell- /Auftrags-/Zahlungsabwicklung) (Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO) verarbeitet bzw. wenn eine rechtliche Verpflichtung zur Verarbeitung (z. B. aufgrund steuerrechtlicher Vorgaben) besteht (Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO). Zu diesen Zwecken wurden die personenbezogenen Daten ursprünglich erhoben.
Il trattamento dei dati è soggetto all’obbligo di autorizzazione, il quale può essere soddisfatto naturalmente anche con il Suo specifico consenso (Art. 6 comma 1 lettera a GDPR). Prima che Lei ci impartisca il Suo consenso, La informiamo sullo scopo del trattamento dei dati e sul Suo diritto di revoca ai sensi dell’Art. 7 comma 3 GDPR.
Kögel Trailer GmbH è inoltre interessata a curare il suo rapporto con Lei e a farle pervenire informazioni e offerte sui suoi prodotti/servizi per e-mail oppure a contattarla telefonicamente a questo proposito. Per questo motivo i Suoi dati vengono da noi trattati per inviarle opportune informazioni e offerte oppure per contattarla telefonicamente (Art. 6 comma 1 lettera f GDPR).
A fini di rilevamento dei reati, i Suoi dati personali saranno trattati solo ai sensi dei requisiti dell’Art. 10 GDPR.

Durata di conservazione dei dati

Non appena i Suoi dati non saranno più necessari per gli scopi sopracitati, oppure se Lei ha revocato il Suo consenso, detti dati saranno da noi cancellati. La conservazione dei dati al di là del rapporto contrattuale esistente avviene solamente nei casi in cui noi siamo obbligati o autorizzati a far ciò. Le norme che ci obbligano alla conservazione sono riportate ad esempio nel Codice di commercio tedesco o nel Codice tributario tedesco. Il termine di conservazione massimo è di dieci anni. Inoltre è necessario osservare i termini di prescrizione di legge.

Empfänger der Daten/Kategorien von Empfängern

Nella nostra azienda facciamo in modo che abbiano accesso ai Suoi dati solamente i reparti e le persone che ne hanno necessità per adempiere agli obblighi contrattuali e di legge.

In determinati casi i fornitori di servizi assistono i nostri reparti tecnici nell’ottemperanza alle proprie mansioni. Con tutti i fornitori di servizi è stato stipulato un contratto di trattamento dei dati personali.
Inoltre, nei casi prescritti dalla legge siamo tenuti a inoltrare determinate informazioni agli uffici pubblici, come ad es.: l’amministrazione finanziaria, l’autorità giudiziaria e l’autorità doganale.

Drittlandübermittlung/Drittlandübermittlungsabsicht

La trasmissione dei dati personali a Stati terzi (al di fuori dell’Unione Europea (EU) o dello Spazio Economico Europeo (SEE)) viene effettuata solamente se ciò è necessario o prescritto dalla legge per l’esecuzione del rapporto contrattuale o di fornitura oppure se Lei ha espresso il suo consenso in merito.
Noi inoltriamo i Suoi dati personali a un/ai fornitore/i di servizi o a Gruppi al di fuori dello Spazio Economico Europeo, cioè negli Stati Uniti d’America.
In quest’ambito il rispetto del livello di protezione dei dati viene garantito da clausole contrattuali standard.

Rechte der betroffenen Personen

Ihre Rechte als betroffene Person sind in den Art. 15 – 22 DS-GVO normiert.

Dies umfasst:
• Das Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO)
• Das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)
• Das Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO)
• Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
• Das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO)
• Das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)

Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an: datenschutz@koegel.com. Gleiches gilt, wenn Sie Fragen zur Datenverarbeitung in unserem Unternehmen haben oder eine erteilte Einwilligung widerrufen möchten. Zudem können Sie Beschwerde gegen die Datenverarbeitung bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen.

Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
Noi non procederemo più al trattamento dei Suoi dati personali, a meno che non si possa da parte nostra dimostrare l’esistenza di motivi vincolanti e preminenti e legittimi per procedere al trattamento che prevalgono sui Suoi interessi, sui Suoi diritti e sulle Sue libertà fondamentali oppure a meno che il trattamento non serva per far valere, presentare o difendersi da eventuali richieste.

Se i Suoi dati personali vengono trattati per scopi di pubblicità diretta, Lei ha il diritto di opporsi senza doverne indicare i motivi; lo stesso vale anche per la profilazione, purché questa sia in connessione con tale pubblicità diretta. Se Lei si oppone al trattamento a fini di invio di pubblicità diretta, i Suoi dati personali non saranno più da noi trattati per tali scopi.

Obbligo di messa a disposizione dei dati

Für die Aufnahme bzw. Abwicklung eines Vertragsverhältnisses sind Sie verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten bereitzustellen. Dies ist erforderlich für die Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses und die Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen und gesetzlichen Pflichten. Eine Durchführung des Vertrags ist ohne Bereitstellung dieser Daten nicht möglich.

Processi decisionali automatizzati

Kögel Trailer GmbH non utilizza processi di trattamento puramente automatizzati per giungere a una decisione.